#23 Umnutzen statt abreißen

Architekturpodcast Morgenbau #33 über die Revitalisierung von Industriegebieten

Im Gespräch mit Christian Kircher und Philipp Buxbaum von Smartvoll Architekten: Wie können Industriebrachen wiederbelebt werden und warum erfordern solche Umnutzungen nicht lineare Prozesse?

#21 Mehr Platz fürs Rad

Architekturpodcast Morgenbau #21 über die Radfahroffensive in Graz

Im Gespräch mit Stefan Bendiks von Artgineering: Warum Verkehrsraum immer auch öffentlicher Raum ist und warum für eine Transformation der Stadt eine völlig neue Denkweise erforderlich ist.

#20 Mit Stroh bauen

Folge 20, Architekturpodcast Morgenbau über das Bauen mit Stroh

Im Gespräch mit Robert Härtl, Partner im Münchner Architekturbüro Hirner & Riehl: warum er auf die Idee gekommen ist, mit Stroh zu bauen, und warum ihm die Idee, einen Baustoff vom eigenen Feld einzubauen, so gut gefällt.

#19 Baukultur am Land

Folge 19 vom Architekturpodcast Morgenbau über den Bau eines Veranstaltunsgaales auf dem Dach eines Supermarktes

Im Gespräch mit Elias Molitschnig, Mitarbeiter der Kärntner Landesregierung: Wie können Ortskerne gestärkt und wiederbelebt werden und zugleich der Verbau neuer Flächen verhindert werden?

#17 Boden ist kostbar

Folge 17 vom Architekturpodcast Morgenbau über den Vorarlberger Verein Bodenfreiheit

Im Gespräch mit Martin Strele, dem Obmann des Vereins Bodenfreiheit: Wie gelingt es, Grünflächen vor einer Bebauung zu schützen und dabei Naturräume sowie landwirtschaftliche Flächen zu

#16 Offen für alle

Folge 16 vom Architekturpodcast Morgenbau über Vinzirast am Land

Im Gespräch mit dem Wiener Architekturbüro gaupenraub±: Warum sie für ehemalige Obdachlose Orte der Begegnung bauen und wie durch eine hybride, integrative Architektur ein gesellschaftlicher Wertewandel gelingen kann.

#12 Innenstadt revitalisieren

Folge 12 vom Architekturpodcast Morgenbau über die Marktstrasse in Hohenems

Im Gespräch mit dem Vorarlberger Projektentwickler Markus Schadenbauer:
Wie die Transformation eines verödeten Straßenzugs zu einem beliebten Wohn- und Einkaufsort in Hohenems gelang und warum es dafür immer eine gute Seele vor Ort braucht.

#11 Mehr Grün für alle

Folge 16 vom Architekturpodcast Morgenbau über dem Westbahnpark in Wien

Im Gespräch mit der Landschaftsarchitektin LilIi Lička: Wie durch die Transformation des öffentlichen Raums vom Verkehrsraum zu einem begrünten Aufenthaltsraum die Anpassung an den Klimawandel gelingen kann.

#9 ökologisch und sozial denken

Folge 9 vom Architekturpodcast Morgenbau, über die soziale und gerechte Stadt

Im Gespräch mit Gabu Heindl: Wo und wie setzt sie sich für eine gerechtere Stadt ein und warum hat die soziale Frage immer auch eine ökologische Komponente?

#5 Stadt neu denken

Folge 5 vom Architekturpodcast Morgenbau über den Club Hybrid

Im Gespräch mit Architektin Heidi Pretterhofer: Wie erzeugt man am Stadtrand eine neue Öffentlichkeit und wie bringen wir Menschen dazu selber Verantwortung zu übernehmen?